//
Tauchgewässer » Deutschland » Echinger Weiher

Du hast aktuellere Informationen oder einen Fehler entdeckt? Du hast eine Frage zu einem See? Du wünscht Dir ein bestimmtes Gewässer ins Lexikon?

Unterstütze uns und unser kleines Tauchgewässerlexikon!

Bei uns an der Basis haben wir übrigens auch Kartenmaterial und Notfallpläne für eine Vielzahl von Seen - schaut also mal vorbei!

Echinger Weiher

Allgemeine Daten

  • Tiefe: bis 8m
  • Höhe: ca. 500m ü. NN
  • Temperatur: ganzjährig ca. 10-14°C - Grundwassersee
  • Sichtweiten: mittel bis gut
  • Fauna: Barsche, Hechte
  • Tauchgenehmigung:
    • Ganzjährig:
      Montag - Freitag € 6,-
      Sa., So. und Feiertags € 8,-
    • Zahlung per Überweisung an:
      Martin Zaglauer
      IBAN DE26701204008507506007
      Verwendungszweck: Name & Tauchdatum
      Überweisungsdetails als Nachweis mitführen/unter die Windschutzscheibe legen
  • Tauchzeit: Ganzjährig möglich
  • Nachttauchen: Nein
  • Eistauchen: Nein
  • Opens external link in new windowHomepage

Beschreibung
Bekannt als Ausbildungssee schlechthin, bietet der Echinger Weiher vor allem gute Möglichkeiten als Übungssee als auch für entspannte Tauchgänge. Im Weiher befinden sich neben 5 Plattformen, ein Alien, Ikea Einkaufswagen und diverse versenkte Tannenbäume vergangener Nikolaustauchgänge.

Tauchplatz

Echinger Weiher

Tauchprofil:
Am Weiher befinden sich eine große und eine kleine Liegewiese für den Einstieg. In einem bis zwei Tauchgang lässt sich der gesamte Weiher gut erkunden. Ausschau halten sollten man für:

  • Biberbau am hinteren Ende des Sees (gegenüber der großen Liegewiese)
  • Grundwasserquellen (von der großen Liegewiese gesehen rechts vom Bieberbau)
  • IKEA-Einkaufswagen - hier sind nur die Griffe zu sehen, ziemlich mittig im Weiher
  • Alien - Hinter den Plattformen an der kleinen Liegewiese
  • Versenkte, beschmückte Weihnachtsbäume - hauptsächlich vor der großen Liegewiese

Schwierigkeit: 

Opens external link in new windowRoutenplaner

Infrastruktur:

  • 2 Liegewiesen
  • 5 Plattformen, 2 je Liegewiese und eine auf 2m im hinteren Seebereich
  • Parkplätze an der Strasse (parken am See verboten!)
  • Ausladen am See erlaubt