//
Tauchgewässer » Deutschland » Ilsesee

Du hast aktuellere Informationen oder einen Fehler entdeckt? Du hast eine Frage zu einem See? Du wünscht Dir ein bestimmtes Gewässer ins Lexikon?

Unterstütze uns und unser kleines Tauchgewässerlexikon!

Bei uns an der Basis haben wir übrigens auch Kartenmaterial und Notfallpläne für eine Vielzahl von Seen - schaut also mal vorbei!

Ilsesee

Allgemeine Daten

  • Tiefe: bis 15m
  • Höhe: ca. 500m ü. NN
  • Temperatur: 6° - 23°C
  • Sichtweiten: mittel bis gut
  • Fauna: Dreikantmuscheln, Malermuscheln, Störe, Schleien, Rotaugen, Rotfedern, Sonnen- und Flussbarsche, Karpfen, Hechte
  • Tauchgenehmigung: Tagesgenehmigung € 9,50
    Erhältlich an der Tauchbasis am See
  • Tauchzeit: Ganzjährig möglich
  • Nachttauchen: Ja, bedarf vorheriger Absprache mit der Tauchbasis
  • Eistauchen: Ja, bedarf vorheriger Absprache mit der Tauchbasis

Beschreibung
Der Ilsesee bei Augsburg wird von der ansäßigen Basis gehegt und gepflegt und ist einer der saubersten und artenreichsten Tauchgewässer in Bayern. Das Geld für die Tauchgenehmigung wird hier hauptsächlich in Öko-projekte für den See umgesetzt, und das merkt man am vielseitigen Bewuchs and gesunden Fischbestand.

Tauchplätze

Ilsesee - Bereich A

Tauchprofil:
Der Bereich A befindet sich im südlichen Ende des See und ist über den Einstieg Süd-Ost (am Parkplatz) erreichbar. Über- und Unterwasser ist der Bereich markiert durch Bojen bzw. einer Leine, die einmal quer durch den See gespannt ist. Am Einstieg fällt der Grund erst leicht, später stark ab. Auf etwa 10m befindet sich eine Plattform. Im südwestlichen Teil befindet sich ein Badestrand, hier ist das Auftauchen auf über 4m streng verboten um Schwimmer nicht zu gefährden. Das Verlassen des Bereich A ohne Genehmigung der Tauchbasis Ilsesee ist streng verboten!
Achtung: In den bayerischen Sommerferien sowie an Sonn- und Feiertagen der Stadt Augsburg bleibt der Einstieg Süd-Ost geschlossen.

Schwierigkeit:

Opens external link in new windowRoutenplaner

Infrastruktur:

  • Umziehen am Parkplatz
  • Kiosk am Schwimmbereich
  • Notfallsäule
  • Benutzung der Liegewiese streng verboten

Ilsesee - Bereich C

Tauchprofil:
Ab dem 01.01.2013 wird der Bereich B aufgehoben und der Bereich C um B erweitert. Direkt an der Tauchbasis Ilsesee befindet sich ein Steg, der den Einstieg Nordwest bildet. Der Bereich C und der Einstieg Nordwest dürfen nur nach einer Einweisung und einem Bio-Seminar der Tauchbasis Ilsesee verwendet werden. Grundsätzlich ist der Einstieg Nordwest vom 01.11. bis 30.03. geschlossen.

Schwierigkeit:

Opens external link in new windowRoutenplaner

Infrastruktur:

  • Umziehen am Parkplatz
  • Tauchbasis mit Füllstation

Tauchbasis:
Tauchbasis Ilsesee
http://www.tauchbasis-ilsesee.de/index.htm
info@tauchbasis-ilsesee.de